Laufen und Gutes tun 2020 Virtueller Volkslauf

Im Sinne des im Vereinsnamen manifestierten Mottos Laufen und Gutes tun wird am 5. September 2020 zum ersten mal der Virtuelle Volkslauf stattfinden.

Tage
Stunden
Min
Sek

Unser Virtueller Lauf

05 September 2020

Das Orga Team musste für den kommenden Volkslauf Anfang September eine schwierige Entscheidung treffen. Aufgrund der Menge an Teilnehmenden & Zuschauern die wir über die letzten Jahre am Veranstaltungstag begrüßen durften, können wir aktuell leider keine COVID-19 sichere Veranstaltung gewährleisten. Wir haben uns daher dafür entschieden, dieses Jahr einen Virtuellen Lauf anzubieten. Weitere Infos werden in den nächsten Wochen hier und auf unseren Social Media Kanälen bekannt gegeben.

FAQ

Für den Virtuellen Volkslauf ist eine Anmeldung nicht erforderlich.

Am Tag der Veranstaltung können die Ergebnisse über ein Formular auf unserer Website eingetragen werden. Wir bitten diese Wahrheitsgemäß anzugeben.

Am Tag der Veranstaltung wird auf unserer Website eine Tabelle mit Ergebnissen freigeschaltet werden. Diese kann nach Name, Zeit & Distanz sortiert oder gefiltert werden.

Wir haben nur Gutes im Sinn

Begeistert von dieser Idee, konnten wir den Landrat des Kreises Gütersloh, Sven-Georg Adenauer, als Schirmherrn gewinnen.

Unsere Läufe

Es werden Läufe über 10 km, 4.8km, ein Schülerlauf, ein Bambinilauf und ein Bobby-Car Rennen angeboten. Begleitet werden die Läufe von einem attraktiven Rahmenprogramm.

Unsere Einnahmen

Sämtliche Einnahmen des Benefizlaufs werden der Ambulanten Palliativpflege für Kinder in Bethel, der DKMS und unverschuldet in Not geratenen Familien aus Rheda-Wiedenbrück gespendet.

Mitglied werden

Durch einen Beitritt in unseren Verein und einem Jahresbeitrag von nur 10,00 Euro unterstützen Sie dessen Aktivitäten für einen guten Zweck. Download Formular

Unsere Sponsoren

Wir sagen Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer